14.01.2020 | 17:19 Uhr

Ruhstorf: Unbekannte legen Feuer in Mehrparteienhaus

Wer hat in einem Mehrparteienhaus in Ruhstorf im Landkreis Passau gestern Nachmittag (13.01.) Feuer gelegt?

Das versucht die Polizei jetzt herauszufinden. Bislang ist nur bekannt, dass ein oder mehrere Täter vor einer Wohnung einen Fußabstreifer angezündet haben. Zum Glück ist dieser bis zum Eintreffen der Feuerwehr von selbst wieder ausgegangen. Das gesamte Gebäude ist aber stark verraucht worden und Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Wer den Brand gelegt hat will die Polizei jetzt mithilfe von Hinweisen aus der Bevölkerung klären.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum