14.01.2020 | 12:05 Uhr

Prozess Neuauflage um Dominik R.? Verurteilter bestreitet neue Vorwürfe

Der wegen Totschlags verurteilte Dominik R. aus Freyung hat sich jetzt seinen Anwälten gegenüber zur neuen Wendung in seinem Fall geäußert.

Wie die PNP schreibt bestreitet R. weiter, seine Ex-Freundin im Schlaf ermordet zu haben. Wie berichtet hat ein wichtiger Zeuge vor einigen Wochen seine Aussage aus der Gerichtsverhandlung revidiert. Damals hatte der ehemals beste Freund des Angeklagten gesagt, R. und er haben nicht über die Tat gesprochen. Jetzt behauptet er, dass R. ihm anvertraut hätte, dass er seine Ex-Freundin im Schlaf erstochen habe. Jetzt kann es zu einer Wiederaufnahme des Prozesses gegen Dominik R. kommen. Ob das passiert, müssen die Verantwortlichen beim Landgericht Passau jetzt klären.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum