02.12.2019 | 10:51 Uhr

Schwerer Unfall auf der A3 - LKW Fahrer eingeklemmt

Zwischen Regensburg und Passau ist derzeit die A3 gesperrt.

Hier kam es kurz nach dem Kreuz Deggendorf zu einem schweren Unfall mit zwei LKW. Ein 7,5-Tonner ist laut ersten Informationen der Polizei an einer Wanderbaustelle auf einen gerade stehenden 40-Tonner aufgefahren. Der Fahrer wurde dabei im Führerhaus eingeklemmt. Weitere Informationen zum Unfall sind noch nicht bekannt. Die A3 wurde ab München kommend bereits vor dem Kreuz Deggendorf gesperrt, Schätzungen der Polizei zufolge wird das auch für mehrere Stunden so bleiben. Bereits jetzt gibt es massive Staus, sowohl auf der A3 als auch auf der A92.


unserRadio die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum