11.11.2019 | 06:41 Uhr

Für die Ilztalbahn gibt's keine Unterstützung vom Freistaat

Der Freistaat Bayern wird sich auf keinen Fall an möglichen Kosten für die Ilztalbahn beteiligen.

Darüber berichtet die PNP und beruft sich auf das Bayerische Verkehrsministerium. Für den Freistaat ist klar, dass sich die Region in Sachen Ilztalbahn engagieren muss, wenn sie denn will. Und genau das ist der entscheidende Punkt. Immer wieder kommt die Frage nach einem Regelbetrieb der Ilztalbahn auf. Dafür müsste aber einiges gemacht werden. Der Landkreis Passau und die Gemeinden geben sich deshalb skeptisch. Sie müssten ohne Hilfe die Strecke ertüchtigen und auch die Infrastruktur rund um die Strecke ausbauen. Der Landkreis Passau geht insgesamt von erheblichen Kosten aus.


unserRadio die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum