06.11.2019 | 15:16 Uhr

Nach vielen Konzertabsagen: Deggendorfer Stadthallen wollen retten was zu retten ist

Gibt es noch Hoffnung für die abgesagten Konzerte in den Deggendorfer Stadthallen?

Aktuell sind wie berichtet alle Konzerte des Veranstalters Paradise Konzerte abgesagt. Doch die Verantwortlichen der Stadthallen wollen retten, was noch zu retten ist, sagt Bettina Pillich von den Stadthallen: „Gleichzeitig sind wir auch dran mit den Managern nochmal zu reden bei einigen Veranstaltungen, dass ma die Konzerte doch noch abhalten können. Das entscheidet sich jetzt alles in den nächsten zwei, drei Wochen. Und immer aktuell steht auch alles auf unserer Homepage.“
Wer schon Karten für Konzerte des Veranstalters gekauft hat, soll sich direkt an ihn wenden.
E-Mail von Paradise-Konzerte: paradise-konzerte@gmx.de oder info@paradise-konzerte.com


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum