30.10.2019 | 09:45 Uhr

Windorf: Vermisster löst große Suchaktion aus und geht dann auf Polizisten los

Ein 55 Jahre alter Mann hat in der Gemeinde Windorf im Landkreis Passau gestern Abend (29.10.) einen großen Polizeieinsatz ausgelöst.

Die Ehefrau hatte ihn zunächst als vermisst gemeldet und die Befürchtung geäußert, er könnte sich etwas antun. Unterstützt von Suchhunden und einem Polizeihubschrauber startete die Polizei eine großangelegte Suche nach dem Vermissten. Dieser war in der Zwischenzeit aber wieder unbemerkt nach zu Hause zurückgekehrt. Als ihn die Polizei dort fand, wollte er sich tatsächlich etwas antun und sollte deshalb in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen die Festnahme wehre sich der 55-Jährige dann aber so heftig, dass ein Polizeibeamter auch leicht verletzt wurde. Der Mann wurde wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum