21.09.2019 | 06:32 Uhr

Gangkofen: 67-Jähriger bei Stierattacke schwer verletzt

Auf einem Bauernhof in Gangkofen im Landkreis Rottal-Inn ist ein Mann gestern (20.09.) von einem Stier attackiert und schwer verletzt worden.

Der Hofbesitzer und sein 67-jähriger Onkel waren laut Polizei für Arbeiten im Kuhstall und mussten dafür auch in die Boxen. In einem unbeobachteten Moment griff dann einer der Stiere den Onkel von hinten an und stieß ihn zu Boden. Dann griff das Tier erneut an, schleuderte den Mann in die Luft und schob ihn durch die Box. Erst dann konnte der Hofbesitzer den aggressiven Stier verscheuchen. Sein Onkel wurde durch die Attacke schwer verletzt und musste per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum