11.07.2019 | 09:06 Uhr

Plattling: Tag der Entscheidung beim Stellenabbau in Papierfabrik

Ein Teil der Plattlinger Papierfabrik soll bekanntlich geschlossen und über 150 Stellen abgebaut werden.

Berichten nach wollen Unternehmensführung und Betriebsrat heute (11.07.) einen Vertrag unterzeichnen wie das Ganze geschehen soll. Bereits letzte Woche hatten sich beide Parteien auf ein „Eckpunkte-Papier“ geeinigt, das einen möglichst sozialverträglichen Stellenabbau ermöglichen soll. Details sind derzeit aber noch nicht bekannt. Und auch die Belegschaft der Papierfabrik weiß noch nichts Genaues. Nach der Vertragsunterzeichnung heute sollen die Mitarbeiter dann nächste Woche Dienstag informiert werden. Wie berichtet plant die Firma aus wirtschaftlichen Gründen eine Papiermaschine zu schließen. Damit würden auch über 150 Stellen wegfallen.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum