15.04.2019 | 17:08 Uhr

Bundespolizisten schnappen verurteilten Vergewaltiger

Den Bundespolizisten aus Passau ist ein gesuchter Straftäter ins Netz gegangen:

Ein 61-jähriger Rumäne, der wegen einer Vergewaltigung per Haftbefehl gesucht wurde. Die Beamten hatten den Mann am Freitag (12.04.) an der Kontrollstelle Rottal-Ost aufgespürt. Dabei kam heraus, dass er bereits 2009 wegen Vergewaltigung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt worden war. Der 61-jährige wurde in die JVA Passau gebraucht. 515 Tage muss er nun noch hinter Gittern absitzen.


unserRadio die Lokalreporter: Mareen Maier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum