08.04.2019 | 14:19 Uhr

Rollerfahrer fährt in Auto

Einen recht kuriosen Unfall hat es gestern (07.04.) in Pocking gegeben.

Dort wollte ein Mann mit seinem Auto beim Ausparken einem Rollerfahrer ausweichen. Doch das ist ihm nicht mehr rechtzeitig gelungen. Der Rollerfahrer ist dem Mann ins Heck gefahren und danach wieder auf sein Gefährt gesprungen und weg gefahren. Daraufhin hat der Autofahrer die Polizei geholt. Immerhin sind am Auto über 1.000 Euro Sachschaden entstanden.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum