14.03.2019 | 18:34 Uhr

Passauer Polizeigebäude wird teurer

Rund 11 Millionen Euro mehr als geplant wird das neue Polizeigebäude in Passau kosten.

Das ist seit heute (14.03.) klar. Statt den bisher geplanten gut 58 Millionen Euro sind es jetzt schon knapp 70 Millionen Euro, die der Freistaat Bayern für den Bau locker machen muss. Der Finanzausschuss hat der Kostensteigerung bereits zugestimmt. Hinter ihr stecken unter anderem Nachbesserungswünsche von der Polizei, eine bessere Technik im Gebäude und auch die vollen Auftragsbücher der Baubranche spielen eine Rolle. Das neue Polizeigebäude in Passau soll 2021 fertig sein.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum