12.03.2019 | 12:41 Uhr

Einkommen in Niederbayern wachsen

Die niederbayerischen Landkreise holen in Sachen „Einkommensungleichheit“ nach und nach auf.

Das hat das Landesamt für Statistik am Morgen (12.03.) mitgeteilt. Demnach war zwar im Zeitraum von 1991 bis 2016 das Einkommen der Haushalte in allen niederbayerischen Landkreisen unter dem bayerischen Durchschnitt; positiv ist dagegen ein überdurchschnittliches Einkommenswachstum in diesem Zeitraum. Ausnahmen sind die Städte Passau und Straubing. Dort ist das Wachstum unter dem Durchschnitt.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum