11.02.2019 | 07:34 Uhr

Achslach: Kuhstalldach stürzt ein

Erneut ist in Niederbayern ein Stalldach eingestürzt – vermutlich wieder aufgrund der Schneelast.

Wie die Feuerwehr mitteilt, passierte der jüngste Vorfall am Sonntagmorgen (10.02.) in Achslach im Landkreis Regen. In dem Stall waren 22 Milchkühe und 25 Jungrinder untergebracht; sie sind bisherigen Informationen zufolge unverletzt geblieben. Es dauerte rund drei Stunden, bis die Tiere geborgen und in anderen Ställen untergebracht waren. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Informationen. Wie berichtet, war vor einer Woche auch im Landkreis Dingolfing-Landau das Dach eines Kuhstalls eingestürzt. Auch hier kamen alle über 50 Kühe und Kälber unbeschadet davon.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum