08.02.2019 | 11:50 Uhr

Kurz und gut: neue Klassen an der Berufsschule Vilshofen

Es soll gegen den immer eklatanter werdenden Fachkräftemangel helfen: Die Berufsschule Vilshofen bietet künftig Abiturientenklassen mit verkürzter Lehrzeit an.

Und zwar in den Ausbildungsberufen Metallbauer, Schreiner und Glaser. Der Plan ist, dass die Berufsschüler aus ganz Bayern kommen sollen. Die neuen Klassen werden im kommenden Schuljahr, also ab Herbst, eingerichtet. Und schon heute (08.02.) wollen die Initiatoren öffentlichkeitswirksam für die verkürzten Abiturientenklassen werben. Deshalb gibt es um 15 Uhr im Salzstadel der Berufsschule eine sogenannte „Kick-off-Veranstaltung“.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum