11.01.2019 | 05:50 Uhr

Unterstützung für Volksbegehren auch auf Bezirksebene

Das Aktionsbündnis für das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheiten in Bayern - Rettet die Bienen“ gibt es in Niederbayern jetzt auch auf Bezirksebene.

Dazu laden die Parteien, die die Aktion unterstützen, am späten Vormittag (11.01.) in Plattling zu einer gemeinsamen Pressekonferenz ein. Dort wollen sie erklären, warum sie das Bündnis unterstützen, und was passieren soll, bis der Eintragungszeitraum am 31. Januar beginnt. Bis zum 13. Februar müssen sich dann eine Million Bürgerinnen und Bürger in den Rathäusern eintragen. Sollte diese Zahl erreicht werden, gibt es einen Volksentscheid. Ziel sei es, ein Naturschutzgesetz gegen den Artenschwund in Bayern zu erreichen, heißt es von den Verantwortlichen vorab.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum