09.01.2019 | 17:21 Uhr

Sonderausstellung zum "Zwiefachen" startet in Freyunger Schramlhaus

Seit gut zwei Jahren gehört der Zwiefache schon zum immateriellen Weltkulturerbe. Im Freyunger Heimatmuseum im Schramlhaus öffnet am Abend eine Sonderausstellung zum Thema.

Unter dem Titel „Zwiefache raus! Vom Tanz aus der Reihe“ wird eine multimediale Ausstellung zu sehen sein. In alten Aufnahmen und bewegenden Musikantenporträts wird die traditionelle Tanzform beleuchtet. Offizielle Eröffnung der Sonderausstellung ist um 19 Uhr im Schramlhaus. Zu sehen ist sie dann bis Ende April.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum