05.12.2018 | 16:28 Uhr

Nach Lagerhallenbrand bei Wegscheid: Schaden hoch, Ursache aber noch unklar

Mindestens 500.000 Euro Schaden ist bei einem Brand in einer Lagerhalle bei Wegscheid am Nachmittag entstanden.

Wie die Polizei mitteilt, können derzeit aber noch keine Angaben zur Brandursache gemacht werden. Feststeht, nicht nur die Halle sondern auch mehrere darin untergestellte Fahrzeuge sind ein Raub der Flammen geworden. Rund 100 Kräfte der Feuerwehr kämpften über fast zwei Stunden gegen den Großbrand, verletzt wurde dabei zum Glück niemand. Ein angrenzendes Wohnhaus musste aber sicherheitshalber evakuiert werden. Zudem waren Anwohner angehalten wegen der starken Rauchentwicklung Türen und Fenster geschlossen zu halten. Auf der B388 ist es während der Löscharbeiten zu Verkehrsbehinderungen gekommen.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum