09.11.2018 | 11:41 Uhr

Haftstrafe verhindert - und den nächsten Prozess am Hals

Zivilfahnder haben gestern (08.11.) auf der A3 beim Autobahnkreuz Deggendorf einen Mann erwischt, der per Haftbefehl gesucht wurde.

Zwar konnte der Mann die verhängte Haftstrafe durch Bezahlung einer Geldstrafe verhindern, doch jetzt wartet schon das nächste Verfahren. Der Mann hatte auf einem Fahrradständer nämlich ein E-Bike mit dabei, das in den Niederlanden als gestohlen gemeldet wurde. Das Rad wurde sichergestellt und Ermittlungen eingeleitet.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum