09.11.2018 | 09:02 Uhr

Pizzabote mit Pistole bedroht

Ein 45-jähriger Mann hat gestern Abend (08.11.) in Deggendorf einen Pizzalieferanten mit einer Pistole bedroht.

Der war mit einer Bestellung zu einem Kunden unterwegs und klingelte an der Wohnungstür. Der Mann in der Tür hat ihm allerdings gleich eine Pistole entgegengestreckt. Die beiden Männer fingen außerdem an zu streiten, weil der Mann angeblich keine Pizza bestellt hatte. Weil sich der 45-Jährige durch den Pizzaboten bedroht sah, haben danach beide Männer die Polizei verständigt. Bei der anschließenden Polizeikontrolle war der 45-Jährige laut Polizei „äußerst unkooperativ und aggressiv.“ Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten eine Schreckschusspistole. Gegen den Mann laufen jetzt Ermittlungen wegen Bedrohung.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum