01.11.2018 | 09:39 Uhr

Deggendorf: Nur wenige Autotuning-Fans feiern Saisonende

Der 31. Oktober ist in der Regel ein Festtag für Autotuning-Fans. Da feiern sie das Saisonende. Und besonders gern suchen sie sich dafür die Graflinger Straße und die Innenstadt von Deggendorf aus. Die Polizei hat deshalb auch gestern Abend verstärkt kontrolliert.

Ihr Fazit: Nur wenige Tuning-Fans waren diesmal nach Deggendorf gekommen. Es gab sechs Beanstandungen, weil Autos unerlaubt umgebaut waren. Außerdem hat die Polizei mehrere gebührenpflichtige Verwarnungen wegen kleinerer Verstöße ausgesprochen. Alles in allem also ein ruhiger Autotuner-Abend in Deggendorf.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum