25.10.2018 | 18:01 Uhr

Deggendorf bekommt Minikreisel

Die Mettener Straße in Deggendorf soll einen Minikreisverkehr bekommen.

Das hat der Bauausschuss gestern (24.10.) entschieden. Demnach soll der an der abknickenden Vorfahrt Richtung Otto-Denk-Straße beziehungsweise Neusiedler Straße entstehen. Dort sei Platz für einen Minikreisel mit rund 22 Metern Durchmessern. Vor allem im Berufsverkehr am Morgen komme es dort immer wieder zu Staus. Bei einem solchen Minikreisverkehr ist die Mittelinsel für größere Fahrzeuge überfahrbar.


unserRadio die Lokalreporter: Larissa Jasker

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum