25.10.2018 | 06:11 Uhr

13-jähriger vermisster Schüler ist wieder daheim

Die Suche nach einem 13-Jährigen aus Passau hat ein glückliches Ende genommen.

Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Morgen (25.10.) mitteilte, wurde der Schüler inzwischen im oberbayerischen Mühldorf am Inn aufgegriffen. Dem Jungen gehe es gut. Weitere Einzelheiten gibt die Polizei nicht bekannt, um die Persönlichkeit des Jungen zu schützen. Der 13-Jährige war wie berichtet vorgestern Nachmittag nicht von der Schule heim gekommen. Zuletzt war er am Zentralen Omnibusbahnhof in Passau gesehen worden.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum