06.10.2018 | 11:23 Uhr

Motorradfahrer flüchtet bei Kontrolle: Zeugenhinweise gesucht

Die Polizei in Vilshofen sucht nach einem Verkehrsrowdy.

Die Beamten wollten gestern (05.10.) gegen 16.15 Uhr einen jungen Motorradfahrer in der Aidenbacher Straße kontrollieren, da sich seine Maschine offensichtlich nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand befand. Der Fahrer entzog sich laut Polizei der Kontrolle aber durch eine absolut rücksichtlose Fahrweise. Mit stark überhöhter Geschwindigkeit raste er davon, benutzte für die Flucht teilweise den Gehweg und fuhr schließlich auf einen Supermarktparkplatz. Dort legte er seine Maschine quer, flüchtete zu Fuß unverletzt weiter und konnte im Anschluss nicht mehr gefunden werden. Seine Honda wurde vor Ort sichergestellt. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. Die Geländemaschine hat neben dem angebrachten gelben, englischen Kennzeichen ein auffälliges Abflussrohr seitlich montiert.


unserRadio die Lokalreporter: Mareen Maier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum