16.09.2018 | 10:13 Uhr

Rentner erleidet Herzinfarkt - Busfahrer rettet ihn das Leben

Ein Busfahrer hat auf der Rastanlage Donautal bei Passau einem Rentner gestern Nachmittag das Leben gerettet.

Der 83-Jährige war auf der Rückfahrt von einer Busreise plötzlich ohnmächtig geworden. Der Fahrer reagierte geistesgegenwärtig, steuerte seinen Bus auf die Rastanlage und begann dann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen, bis schließlich ein Notarzt vor Ort eintraf. Der 83-Jährige kam danach ins Klinikum Passau.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum