15.09.2018 | 11:39 Uhr

Wegen sommerlicher Prognosen - Freibäder verlängern Saison

Auch für die kommende Woche sind die Wetterprognosen eher sommerlich, als herbstlich. Die Verantwortlichen in der Stadt Pfarrkirchen haben sich deshalb dazu entschlossen die Freibadsaionson nochmal zu verlängern.

Eigentlich sollte das Freibad in Pfarrkirchen morgen (16.09) zusperren. Jetzt soll das Bad aber erst Freitag nächste Woche (21.09) die Saison endgültig beenden. Pfarrkirchen ist damit eines der letzten Freibäder in Niederbayern das noch offen hat. Arnstorf und Mitterskirchen haben inzwischen nachgezogen und wollen auch länger offen haben. Das Peb in Passau hatte zuletzt ja die Saison nochmals verlängert. Das Freibad hat aber morgen (16.08) dann tatsächlich seinen letzten Öffnungstag. Insgesamt können die Freibäder in Niederbayern auf einen Rekordsommer mit so vielen Besuchern wie lange nicht zurückschauen.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum